Erfolgreicher Abschluss der Beach Club Saison
Fast 200 Strohhalme zum Schutz von Korallenriffen verkauft.

Herford: Knapp 200 wiederverwendbare Strohhalme als Schlüsselanhänger  verkauft!

Ein tolles Ergebnis finden wir und sagen „DANKE“ an das Team der Familie Berghaus die diese Aktion erst möglich gemacht haben.  Nächstes Jahr geht es weiter. Die NW Herford berichtet hier.

„Wir werden das eingenommene Geld in unserem nächsten Einsatz auf den Philippinen 2020 nutzen um weitere Moorings zu verbauen und damit Riffe vor ihrem Aussterben zu schützen. Ankerschäden, Mikro- Plastik und das Ansteigen der Wassertemperatur ist einer der Hauptpunkte warum die sogenannten „Regenwälder der Ozeane“ absterben.“

Warum Recycling- Strohhalme gerade in Herford ?

Man könnte meinen dass Deutschland verglichen mit dem Rest der Welt auf dem Weg zum „Saubermann“ ist. Gelbe Säcke, Müllverbrennung und Recycling tun ihren Dienst – mehr oder weniger effizient und in der Tat finden die meisten Plastikabfälle in Asien ihren Weg in die Meere.

Ist das wirklich so?

Laut Recherchen der Süddeutschen Zeitung landeten im Jahr 2018 ziemlich genau 100.000 Tonnen deutschen Plastikmülls in Malaysia. Ein lesenswerter Artikel den wir hier verknüpfen. Link

Dies bestätigt auch der WWF und Nabu. Save Nemo e.V: “Wir selbst haben in Indonesien diese Deponien gesichtet und waren enttäuscht, wieviel Plastikmüll hier lokal aus Deutschland zu finden ist”, sagt CEO Diemo Niemann

Meere haben keine Grenzen

Durch Gezeiten, Wind und Strömungen verteilt sich der Plastikmüll in unseren Meeren weltweit und landet zuletzt durch die Nahrungskette wieder bei uns auf Tisch und Teller.
Wer also meint das Problem Mikro Plastik sei für uns nicht relevant, der irrt.
Ein weiteres Problem ist, das Plastik, bevor wir es in unseren Fischen wiederfinden, direkt Korallen bedroht: es „spendet“ gefährlichen Schatten und behindert die Photosynthese; Giftstoffe werden von Korallen direkt aufgenommen und stören das Wachstum eminent.

Ergebnis für Herford:

Wir haben mit den Hansestädtern aus Herford gleich mehrere symbolische Erfolge erreicht:
– weniger Plastik- Strohhalme verbraucht
– Recyceltes Material wiederverwendet
– Jeder verkaufte Stohhalm schützt knapp 2 m² Korallenriff

Eine tolle Sache … finden wir.