Transparenz ist uns wichtig!

und nachhaltiges, effizentes Handeln steht bei uns an oberster Stelle.
Deswegen arbeiten wir mit Transparency International / Initiative Transparente Zivilgesellschaft (https://transparency.de kurz, ITZ) eng zusammen.

„Die Initiative Transparente Zivilgesellschaft (ITZ) fördert ein Plus an Informationen, welches die Organisationen, die sich der ITZ angeschlossen haben, freiwillig anbieten und das über die gesetzlichen Veröffentlichungspflichten für gemeinnützige Organisationen in Deutschland hinausgeht.“

Quellennachweiß

„Getragen wird die Initiative Transparente Zivilgesellschaft von einem Trägerkreis bestehend aus: Transparency Deutschland e.V., dem Bundesverband deutscher Stiftungen, dem Deutschen Zentralinstitut für soziale Fragen DZI, dem Deutschen Fundraising Verband, dem Deutschen Kulturrat, dem Deutschen Naturschutzring, dem Deutschen Spendenrat, dem Maecenata Institut für Philanthropie und Zivilgesellschaft, dem Analyse- und Beratungshaus PHINEO, dem Verband Entwicklungspolitik Deutscher Nichtregierungsorganisationen Venro und dem Verbraucherzentrale Bundesverband vzbv. Dieser Trägerkreis sorgt für die Verbreitung der Initiative, kontrolliert stichprobenartig deren Einhaltung und zeichnet für ihre inhaltliche und organisatorische Weiterentwicklung verantwortlich.“

Quellennachweiß

Warum?

Um eine maximale Transparenz der Save Nemo e.V. dauerhaft zu gewährleisten, unsere Ziele klar darzustellen, Spendengelder sinnvoll zu verwenden und dem Gemeinwohl zu dienen, gehört es zu unseren Verpflichtungen folgenden zehn Informationen der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen und aktuell zuhalten:

Angaben gemäß § 5 TMG:
Save Nemo e.V. (gemeinnützig i.S. der AO §52, Abs.2 Nr. 14)
Sophienstr. 4
32051 Herford

Vertreten durch den Vorstand:
Diemo Niemann

Kontakt:
Telefon: 05221 / 1204403
Telefax: 05221 / 1204404
E-Mail: info@save-nemo.org

Registereintrag:
Eintragung im Vereinsregister.
Registergericht: Bad Oeyhausen, Germany
Registernummer: 1503

Umsatzsteuer:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
Finanzamt Herford: 324/5790/5973

Gründungsjahr:
Dezember 2016

… ist kein Geheimnis!
Wir freuen uns auf rege Unterstützung unseres Vereins. Mehr Informationen unter Hilfe und Spenden.

• Unsere Vereinsatzung des Notarbüros Beckmann und Massmann steht hier als PDF bereit.
• Unsere damit verbundenen Ziele finden Sie auch auf unserer Webseite hier
• Und unsere kontinuierlichen Tätigkeiten zum Schutz der Riffe und natürlich Nemo, den Clownfisch veröffendlichen wir regelmäßig hier im Transparenzbericht in unserem Blog

Souverän und Effektiv:
Die Save Nemo e.V. unterliegt der ständigen Kontrolle des Finanzamtes, damit Mittel zweckgebunden und zielgerichtet verwendet werden. Die Steuerberater und Wirtschaftsprüfer „Steinmeier Consulting“ unterstützen uns dabei.

Update:
Datum des letzen Freistellungsbescheid:
09.11.2018 für den Zeitraum 2016/2017
Ort: Finanzamt Herford, StNr. 324/5790/5973
Art: Gemeinnützig nach § 52, Abs. 2, Satz 1, Nr. 14 AO

Klasse Sache:
Wir sind stolz einen erfahrenen Taucher, PADI DiveMaster und Geschäftsmann als Vorstandsvorsitzenden zum Schutz der Meere gewinnen zu können.

Gerne erreichen Sie Herrn
Ing. Arch. Diemo Niemann (ehrenamtlich)
unter der E-Mail: d.niemann-AT-save-nemo.org

Was tun wir:
Riffe und deren Bewohner – wie Nemo den Clownfisch – zu schützen ist das Ziel unseres im Dezember 2016 gemeinnützigen Vereins.
• Hauptaugenmerk liegt in der Installation von sog. Moorings – dies sind befestigte Bojen, an denen Schiffe ohne Anker zu werfen – festmachen können. Dadurch wird die Unterwasser- Flora und Fauna geschützt und Riffe können sich regenerieren bzw. bleiben erhalten.

• Weiter machen wir diese Bojen „smart“. Durch einen solarbetriebenen Mini- Computer übermittelt jede einzele Boje Live-Daten zur Wasserqualität vor Ort. Dies hilft anderen Organisationen, Behörden, Universitäten und Verwaltungen die Verschmutzungssituation Ihrer Gewässer vor Ort zu beurteilen.

• Alle Tätigkeiten der Save Nemo e.V. finden sie in unserem Blog.
• Geprüfte Jahresberichte liegen auf Anforderung bei unseren Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern Steinmeier Consulting bereit.

Update:
• Unseren Tätigkeitsbericht für das Rumpfjahr 2016 und 2017 finden Sie hier.
• GUV: Gewinnermittlung 2016   •  Gewinnermittlung 2017
• Das Vereinsvermögen wurde zum 31.12.2017 in Höhe von 13.823,56€ ermittelt.

Anders als Andere – zu 100% ehrenamtlich
Es gibt nicht viele gemeinnützige Vereine die dies vorweisen können:
Die Save Nemo e.V. arbeitet ausschließlich mit ehrenamtlichen Mitarbeitern. Es werden keine Gehälter gezahlt – Einnahmen, wie zum Beispiel aus Spenden kommen zu 100% dem Verein zu Gute.

Wir danken hier nochmal speziell den über 120 Helfern die in 2017/2018 geholfen haben unsere Moorings zu installieren.

Woher kommt es:
Die Save Nemo e.V. bezieht ihre notwendigen finanziellen Mittel fast ausschließlich aus Spenden, Ausschreibungen und Challenges.
Der Erfolg vor Ort gibt uns recht, dass viele Privatpersonen, aber auch Firmen und Konzerne, die eine heile Unterwasserwelt auch in Zukunft erhalten haben wollen, uns unterstützen.

Gründungsjahr / Rumpfjahr 2016/2017
Die Save Nemo e.V. arbeitet hier ausschließlich im ideellen Bereich. Es wurden keine Einnahmen/Ausgaben aus Vermögensverwaltung, Zweckbetrieb oder Wirtschaftsbetriet erzielt.

Geprüfte Jahresberichte liegen auf Anforderung bei unseren Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern Steinmeier consulting bereit.

Update:
• Unseren Tätigkeitsbericht für das Rumpfjahr 2016 und 2017 finden Sie hier.
• GUV: Gewinnermittlung 2016   •  Gewinnermittlung 2017
• Das Vereinsvermögen wurde zum 31.12.2017 in Höhe von 13.823,56€ ermittelt.

Wohin geht es:
Kosten müssen genau geplant werden.
Jedes Jahr stellt sich die Frage wie unsere Mittel effektiv und nachhaltig verwendet werden sollen und müssen. Dafür setzen wir auf unser großes Netzwerk: jeden Monat erhalten wir zahlreiche Informationen von Urlaubern, Bloggern aber auch von Firmen die sich Sorgen um die lokale unterwasser Flora- und Fauna machen. Dem gehen wir nach und entscheiden im Team, wo ein nächster „Einsatz“ stattfindet.

Die größten Kostenpositionen sind weiterhin die Charter von Booten und Ausrüstung, meistens in unzugänglichen Gebieten, gefolgt von Materialkosten zum Bau der Moorings und zur Installation des Nemo-PIs.

Gut ist:
es gibt oft ehrenamtliche Helfer die für Arbeiten unterwasser ausgebildet sind um diesen teilweise riskaten Auftrag zu unterstützen. Damit halten wir die Kosten klein – Bewerben können sich Engagierte hier: Click.

Geprüfte Jahresberichte liegen auf Anforderung bei unseren Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern Steinmeier consulting bereit.

Update:
• Unseren Tätigkeitsbericht für das Rumpfjahr 2016 und 2017 finden Sie hier.
• GUV: Gewinnermittlung 2016   •  Gewinnermittlung 2017
• Das Vereinsvermögen wurde zum 31.12.2017 in Höhe von 13.823,56€ ermittelt.

Unabhängig bleiben:
Die Save Nemo e.V. ist gemeinnützig. Es gibt keinerlei gesellschaftsrechliche Verbundenheiten mit Dritten, z.B. Mutter-oder Tochtergesellschaften, Fördervereinen, ausgegliederter Wirtschaftsbetrieben oder Partnerorganisationen.

Spenden sind wichtig für den Erhalt unserer Unterwasserwelt.
Gleichzeitig respektieren wir bei natürlichen und juristischen Personen die Privatsphäre und die Gesetze der DSGVO u.a.
Daten zu Großspenden werden wir daher nach der gültigen Gesetzeslage hier veröffendlichen.

0
Moorings verbaut
0
m² Riffe gerettet
Nächster Einsatz:
Sulawesi
0
0
0
0
Days
0
0
Hrs
0
0
Min
0
0
Sec

CHANGE A LIFE TODAY

Unsere Unterstützer